Metaphysik I Grundseminar

nach Sauter-Institut
 

 

 

Die höheren Seelenkräfte entdecken

Einführung

In diesem Seminar geht es um die grundlegenden Gesetzmäßigkeiten der Metaphysik. Sie zeigen uns Wege auf, wie wir die Herausforderungen des Lebens besser erfüllen und wie wir unseren Lebenssinn noch klarer erkennen können. Wir erfahren was die harmonische Einheit von Geist, Seele und Körper bedeutet und wie wir unser Leben dadurch noch glücklicher und erfolgreicher gestalten können.

Inhalt des Seminars

Die Themen, die in diesem Seminar gelehrt werden, sind: “Die Einführung in die Lehre der Metaphysik”, “Der Lebenssinn und dessen Erfüllung”, “Metaphysische Betrachtung von Zeit und Raum”, “Was ist Wahrheit und Tatsache”, “Träume”, und “Die Metaphysik vor 2000 Jahren”.

Die Übungen, die Sie in diesem Seminar erlernen werden, haben das Ziel, sich vor weniger guten Schwingungen zu schützen. Dadurch können Sie noch mehr Wohlwollendes und Gutes in sich aufnehmen. Durch Meditationen erlernen Sie, mehr Selbstsicherheit und Lebensfreude zu entwickeln.

Ziel des Seminars

Ziel des Grundseminars ist es, jeden Teilnehmer mit den Grundsätzen der metaphysischen Lehre und dessen Gesetzmäßigkeiten vertraut zu machen.

Die Meditationsübungen zur Bewusstseinerweiterung helfen uns, unsere Aufgaben besser zu erkennen. Diese Übungen sollten zuhause regelmäßig durchgeführt werden, um das Aufbauseminar Metaphysik II erfolgreich besuchen zu können.

Terminanfragen